Gamma-Wellen (30 – 100 Hz )

Gamma-Wellen sind die schnellsten Gehirnwellen. Sie umfassen einen Frequenzbereich von 30 Zyklen pro Sekunde (30 Hertz, abgekürzt Hz) bis weit über 100 Hz. Sie treten bei Angstzuständen, Hyperaktivität, Spannungen, aber auch bei körperlichen und geistigen Spitzenleistungen auf.

Da Gamma-­Wellen wenig erforscht sind, kommen im brainLight Touch Synchro nur Frequenzen bis maximal 40 Hz zum Einsatz – ein Bereich, zu dem ausreichende Untersuchungen vorliegen, da er vormals den Beta-Wellen zugeschrieben wurde.

Beta-Wellen (14 – 30 Hz)

Von Beta-Wellen spricht man im Frequenzbereich von 14 bis 30 Hz. Wenn wir in einem normalen, ­wachen Zustand sind, mit offenen Augen, den Fokus auf die äußere Welt gerichtet oder mit konkreten ­Problemen beschäftigt, dann dominieren Beta- sowie niedrige Gamma-Wellen (meist zwischen 14 und 40 Hz) im Gehirn.

Beta-Wellen werden mit Aufmerk­samkeit, Wachheit, Konzentration, Kognition und – in extremen Zuständen – mit Besorgnis und Ängsten assoziiert. Die meisten Menschen aus dem westlichen Kulturkreis haben ein Beta-dominiertes Gehirn.

Delta-Wellen (0,1 – 4 Hz)

Nach dem Einschlafen dominieren im menschlichen Gehirn die Delta-Wellen. Sie sind noch langsamer als Theta-Wellen und liegen im Frequenzbereich von 0,1 bis 4 Hz. Delta-Aktivität wird im Wachzustand nur selten erlebt.

Durch Delta-Wellen generierte mentale Zustände sind tiefer, traumloser Schlaf (non-REM Schlaf), Trance und Tiefenhypnose. Wenn sich Menschen im Delta-Zustand befinden, wird eine hohe ­Anzahl von heilenden Wachstumshormonen ausgeschüttet und die zelluläre Regeneration angeregt.

Alpha-Wellen (8 – 14 Hz)

Wenn wir unsere Augen schließen und entspannter, passiver oder unfokussierter werden, dann verlang­samen sich die Gehirnwellen und wir produzieren ­sogenannte Alpha-Wellen, die im Bereich zwischen 8 und 14 Hz liegen.

Wenn wir uns immer weiter entspannen, beginnen die Alpha-Wellen im Gehirn zu ­dominieren. Sie produzieren ein ruhiges und wohliges ­Gefühl, den Alpha-Zustand.

Der Alpha-Zustand scheint ein für das Gehirn weitgehend neutraler Zustand zu sein. Wenn Menschen gesund sind und keinen Stress empfinden, produzieren sie ein hohes Ausmaß dieser signifikanten Alpha-Aktivität. Fehlt diese, kann das ein erstes Signal für Sorge, Stress oder Krankheit sein. ­

Alpha-Wellen fördern außerdem die parasympathischen neuronalen Funktionen, die Integration von rechter und linker Gehirnhälfte und unterstützen Heilungsprozesse des Körpers. Im Alpha-Zustand sind ­wir kreativ und optimal empfänglich für das Erlernen von neuen Informationen.

Theta-Wellen (4 – 8 Hz)

Wenn Ruhe und Entspannung in Schläfrigkeit umschlagen, stellt das Gehirn auf die langsameren, kraftvollen Theta-Wellen um, die in einem Frequenzbereich von 4 bis 8 Hz liegen. Hierbei handelt es sich um den Dämmerzustand zwischen Wachen und Schlafen und dieser wird oft von unpräzisen, traumartigen mentalen Bildern begleitet, die mit lebhaften Erinnerungen in Zusammenhang stehen können. Theta-Wellen sind dann messbar, wenn Sie sich in tiefer Meditation be­finden, zum Beispiel bei bestimmten Yogaübungen, Autogenem Training oder anderen Entspannungs­techniken. Theta öffnet den Zugang zu unterbewuss­tem Gedankenmaterial, Träumereien, freien Assozia­tionen, verborgenem Wissen und kreativen Ideen. Interessant ist, dass bei Kindern bis ca. zum 10. Lebens­jahr auch im Wachzustand ein dominanter Anteil an Theta-Wellen gemessen wird.

Der Mensch scheint im Verlauf des Heranwachsens Aufmerksamkeit, Sensi­bilität sowie Empfindsamkeit einzubüßen. Wenn ­Theta-Wellen über längere Zeit regelmäßig produziert werden, stellt sich das ideale Gleichgewicht zwischen Parasympathikus und Sympathikus ein. Vor allem die Theta-Frequenz von 7,83 Hz (Schumann-Frequenz) ist eine wichtige Frequenz in unserer natürlichen Umwelt und unterstützt die Regeneration unseres Körpers.

 

 

 

 

Querdenkern wie Nikola Tesla oder Dr. Leonard Horowitz ist es zu verdanken, das Geheimnis der Solfeggio Frequenzen besser verstehen zu können. So wissen wir heute, dass diese wohltuenden Klänge eine heilende und gesundheitsfördernde Wirkung auf Körper, Geist und Seele haben. Darüber hinaus soll dadurch ebenso unsere DNA positiv beeinflusst und repariert werden.

 

Solfeggio Frequenzen

174 Hz Frequenz der Erdenergien, Schmerzlinderung

285 Hz Frequenz der ursprünglichen Form und Energie, bringt Gewebestrukturen in ihre ursprüngliche Form zurück, Umstrukturierung beschädigter Organe.

396 Hz Befreiung von Schuld und Angst, Lösung versteckter Blockaden, negativer Gedanken und Ideen

417 Hz Resonanz mit dem Universum, Situationen rückgängig machen und Veränderungen erleichtern.
528 Hz Transformation, Wunder und Zeichen, Reparatur von DNA, Erwachen des Bewusstseins, von Lebensenergie, Entfachen von Kreativität, Aktivierung von Innerem Frieden, Phantasie, Intention und Intuition.

639 Hz Harmonische Beziehungen und Verbindungen, Toleranz, Liebe und Kommunikation Herzchakra – Höhe des Herzens
741 Hz Erwachen der Intuition, Ausdruck und Lösungen Reinigung und Lösen, Entgiftung Bewusstseinserweiterung
852 Hz Rückkehr zur geistigen und spirituellen Ordnung, Öffnung des Bewusstseins, Erwachen der eigenen Intuition

963 Hz Frequenz der göttlichen Harmonie, die in Jedem System seinen ursprünglichen, perfekten Zustand erweckt, Erleben wahrer Natur und Einheit, Verbindung zwischen  Mensch, Geist Und nichtschwingenden Energien der geistigen Welt.

 

Zum Shop

 

 

Redaktion: Marketing Solutions Europe Ltd. Verantwortlich für alle Inhalte

Copyright © 2021 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei der Marketing Solutions Europe Ltd.

Bildnachweis: Fotolia / Shutterstock /Getty Images/stock photos/Pixabay/imgur

Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung der Marketing Solutions Europe Ltd. oder des Distributors der Marketing Solutions Europe Ltd. der Firma Ortus Marketing & Consulting darstellen und auch nicht die Meinung anderer Autoren dieser Seite wiedergeben.

 

Newsletter bestellen

Abbonieren Sie unseren Newsletter, um Informationen über aktuelle Artikel zu erhalten.

 

Seitenbesucher

0.png6.png8.png9.png3.png7.png2.png
Heute817
Gestern524
7 Tage2393
1 Monat1341
Total689372

Zurzeit auf dieser Seite:

2
Besucher

02.12.2021

LFS Bedienungsanleitungen

 

 

 

Ansprechpartner im deutschsprachigen Raum:
Telefon: 06063-9517522
Fax: 06063-9517524
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2021 by Marketing Solutions Europe Ltd.